Tennis

Die Tennissparte bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine Sportart die in jedem Alter betrieben werden kann. Bei den Kindern geht es mit Spaß, Ballgefühl, Technik, Disziplin und Ehrgeiz los. Die Jugendlichen und Erwachsenen messen sich bei Vereinsmeisterschaften, Punktspielen, im Ausgleichssport zum Beruf und tragen damit nicht zuletzt zur eigenen Fitness bei.

 

Infos: Günter Brockob
Tel. (0 50 22) 81 26

tennis_1
uewand

Tennisanlage des TSV Wietzen
 

Tennis - Übungswand
 


 

 

Dreifach Feier beim TSV Wietzen Tennis, Oktober 2016

 

20161001

Die Tennissparte des TSV Wietzen hat zum Saisonabschluss das 25 jährige Bestehen gefeiert. Hierbei konnten die anwesenden Gründungsmitglieder die Highlights
der vergangenen 25 Jahre Revue passieren lassen. Angefangen mit dem Platz bau im ehemaligen Tonabbaugebiet, bis zum Blockhausbau und den unterschiedlichsten
Aktivitäten rund um den Sport gab es viel zu erzählen.
Einen der Sportlichen Erfolge hat in diesem Jahr unter anderem die Herren 50 erreicht und ist in der Altersklasse der Regionsliga Staffelmeister geworden.
Das Ergebnis ist souverän vor dem TV BW Neustadt und TUS Wunstorf mit 8:2 Punkten und 310:207 Spielen erreicht worden.
Damit steigt die Herren 50 in die nächste Liga auf.
Traditionell sind zum Ende der Freiluftsaison die Vereinsmeister ermittelt worden. Auch hierbei hat es eine nicht zufällige faustdicke Überraschung gegeben.
Im Endspiel der Herren standen sich Andreas und Jannes Van Veldhuizen gegenüber. Im Laufe des hart umkämpften innerfamiliären Spiels hat Jannes Van Veldhuizen
einen waren Wachwechsel vollzogen. Damit ist er der erste Jugendliche der es geschafft hat beim TSV Wietzen Herrenvereinsmeister zu werden.